SOCKENTIERE

Bei den Sockentieren haben wir uns von den Sock Monkeys aus den USA inspirieren lassen.

Darauf haben wir auf verschiedene Fantasietiere aus Socken entworfen. Nachher haben wir ein Muster gezeichnet und dann das Tier aus der Socke genäht, mit Stopfwatte ausgestopft  und verziert.

In unserem Beitrag kannst Du mehr über die Sockentiere erfahren, klicke einfach auf diese Titel:

Geschichte der Sock Monkeys

Entwürfe

Fertige Sockentiere

 


 

  

 

Geschichte der Sock Monkeys kannst Du hier nachlesen:

Seit 1830 findet man Stofftiere im Kinderzimmer

Anfangs 1900 erfindet ein US- Amerikaner eine Maschine die Socken herstellt, vorher wurden die Socken von Hand gestrickt.

Zwischen dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg waren viele Menschen Arm in den USA.

Da halfen sich die Menschen: aus alten Socken wurden den Kindern Stofftiere genäht.

 

 

Entwürfe:

Wir haben drei verschiedene Arten von Entwürfen ausprobiert, siehe unten:

1. Wir haben Fantasietiere gezeichnet

2. Wir haben aus Papierkopien von Socken Teile ausgeschnitten und neu zusammengesetzt

3. Wir haben Collagen aus Bildern von Stofftieren aus dem Magazin Stuffed gefertigt


 

Entwurf: Fantasietiere gezeichnet

   

 

 Entwürfe aus Sockenkopien

  


Collageentwurf und Studie zum Gesichtsausdruck

 

 

  

 

 

Unsere Stofftiere zu Besuch bei den Ausgestopften: